Gesellschaft zur Pflege des Kulturerbes e.V.

© 2021 by Sascha Schneider

KINO IM KAFFE

DONNERSTAG 08. DEZEMBER 20.00 UHR

GOSCH

Ein Dokumentarfilm von Grete Jentzen & Lars Barthel(2018)

Mit u. a. Corinna Harfouch, Meike Droste, Christian Grashof, Jens Harzer, Alexander Khuon, Bernd Stempel, Ulrich Matthes, Hermann Beyer, Michael Gwisdek, Marcel Kohler

Als Gäste begrüßen wir Grete Jentzen und Lars Barthel


LESUNG IM KAFFE

SONNABEND 17. DEZEMBER 19.00 UHR

KÖNNEN WIR DEM WOLF EIN REH ABGEBEN?

RUDOLF KOLOC LIEST

AUS DEM ROMAN „SCHELLINGERS WELT

VON VERONIKA GÖTZE

UND EIGENE TEXTE.


DEFA-KINO IM KAFFE

SONNTAG 25. DEZEMBER 16.00 UHR

KÖNIG DROSSELBART

Ein Film von Walter Beck (1964/65)

Mit Karin Ugowski, Manfred Krug, Martin Flörchinger,

Evamaria Heyse, Helmut Schreiber, Achim Schmidtchen,

Gerd E. Schäfer, Arno Wyzniewski, Bruno Carstens

DEFA-KINO IM KAFFE


MONTAG 26. DEZEMBER

16.00 UHR

WIE HEIRATET MAN EINEN KÖNIG

Ein Film von Rainer Simon(1968)

Mit Cox Habbema, Eberhard Esche, Sigurd Schulz,

Hannes Fischer, Peter Dommisch, Jürgen Holtz,

Käthe Reichel, Gerd E. Schäfer, Dieter Mann

DONNERSTAG 08. DEZEMBER

20.00 UHR




In Erinnerung an Klaus Wischnewski zeigen wir am

11.12.2022 im Kino Krokodil den Film

Mama, ich lebe

Regie: Konrad Wolf,

103 min, Spielfilm, Farbe, DEFA, 1976

Drehbuch: Wolfgang Kohlhaase, Konrad Wolf

Kamera: Werner Bergmann

Dramaturgie: Wolfgang Beck, Günter Klein,

Klaus Wischnewski, Dieter Wolf

Sonntag, 11.September 2022, 17:00 Uhr

Kino Krokodil, Greifenhagener Str. 32 10437 Berlin

Eintritt frei

Wir können anschließend ganz in der Nähe noch zusammensitzen und gern auch auf den Geburtstag von Klaus anstoßen.


Weiterleitung von kaffe-kaffe.de


Du bist hier gelandet, weil Du von der Seite des Kaffe hierher geschickt wurdest, damit Du etwas über unsere Kulturveranstaltungen erfahren kannst, die wir im Kaffe machen werden. 

Die Seite kaffe-kaffe.de wird irgendwann mal wieder aktiv sein. Dann kannst Du dort auch wieder etwas über das Kaffe erfahren.